Blitznachrichten

Wir suchen SIe !!!

Kommen Sie zur Kennenlern-Probe !
Jeden Mittwoch 19:00 Uhr in der Musikschule
Stadtlohn im Josef Albers Saal

 
Home arrow Chor Chronik
Chor Chronik

Aus der Chronik        (Vorwort)

 

  • Im Jahr 2002 feierte der Stadtlohner Männerchor 1922 e.V. seinen 80. Geburtstag. Im Jahre 1922 gründete sich dieser Chor als MGV ”Sängerlust”, der später unter dem Namen ”Stadtlohner Männerchor 1922 e.V.” als eingetragenen Verein geführt wurde. Geschichtlich nachgewiesen wird bereits seit 1906 chorisch in einem Männergesangsverein in Stadtlohn gesungen. Zu der Zeit waren die Träger im kulturellen und geselligen Leben in Stadtlohn in den ersten Jahren des letzten Jahrhunderts die ”Abendschule” der Stadtlohner Bürger, der Ferienzirkel ”Brukteria” der studierenden, akademischen Jugend, die Gesellschaft ”Erholung” und nicht zuletzt der ”Männergesangsverein, aus dem der MGV ”Sängerlust” entstand.


  • Ursprünglich war der MGV Sängerlust eine Vereinigung sangesfreudiger Mitglieder des katholischen Arbeitervereins und des katholischen Gesellenverein (heute Kolpingfamilie). Im Jahre 1966 wurde ein lange Jahre verlorengeglaubtes altes Protokollbuch des Männergesangsverein wiedergefunden. In diesem Buch wurden durch die jeweiligen Schriftführer mit großer Gewissenhaftigkeit und Ausführlichkeit bereits Jahr für Jahr das festgehalten, was die Menschen damals alles bewegte. Es begann alles an langen Winterabenden des Jahres 1906, als sich 16 Stadtlohner Bürger im Hotel Einhaus in der Mühlenstraße zusammenfanden, um die edle Sangeskunst zu üben und ab da auch zu pflegen.

  • Im Jahre 1910 versammelten sich regelmäßig schon 23 aktive Sänger zu Probenabenden, um sowohl Volkslieder als auch größere Chorwerke einzustimmen. Öffentliche Auftritte gehörten ebenfalls zum Chorleben als auch gesellige Veranstaltungen. Karnevalsabende, Silvesterveranstaltungen und Wohltätigkeitskonzerte wurde arrangiert. Dank dem Eifer der Mitglieder und der Tüchtigkeit des Dirigenten übte der Chor bereits auf einer beachtlichen Höhe der Sangeskunst eine Anziehungskraft auf die Bürgerschaft auf, die zu jenen Zeiten bei den Veranstaltungen schon für volle Säle sorgte.

Klicken Sie bitte auf die Überschriften.
© 2020 Webseite Stadtlohner Maennerchor
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.